Sternzeichen Schmuck von Wiesner - Die Goldschmiede

Der Sternzeichen Schmuck von "Wiesner - Die Goldschmiede" wurde im Jahre 2004 von Michael Wiesner erdacht und entwickelt. Ziel war es, Sternzeichen Schmuckstücke ohne die weithin bekannten, kitschig anmutenden, bildlichen Darstellungen der Sternzeichen, zu realisieren. Aus diesem Grund sind die jeweiligen Sternzeichen mit den aus der Astronomie bekannten Sternbildern, wie wir sie am Himmel sehen können, zum Ausdruck gebracht. Für jeden Stern eines Sternbildes steht dabei ein kleiner Diamant, der ins Edelmetall der Schmuckstücke in sorgfältiger Handarbeit eingefasst wird. Zur besseren Visualisierung, werden, die ebenfalls aus der Astronomie bekannten Verbindungslinien, in feiner Ziselierarbeit ins Edelmetall eingearbeitet. Die Kollektion Sternzeichen Schmuck von "Wiesner - Die Goldschmiede" umfasst zum aktuellen Zeitpunkt die Kategorien Ringe, Anhänger, bzw. Colliers, sowie Armbänder. Auf die Gestaltung von Ohrsteckern, bzw. Ohrschmuck generell, haben wir bislang verzichtet, da diese Schmuckstücke, aufgrund Ihrer zur Abbildung der Sternbilder notwendigen Größe, ein zu hohes Gewicht erhalten würden. Der Tragekomfort wäre hierdurch sehr eingeschränkt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass wir auch hierfür in naher Zukunft eine Lösung finden werden.

Zuletzt angesehen