Diamant Verlobungsringe von Hand geschmiedet

Neben Trauringen in der Mokume Gane Technik, fertigen wir auch ganz individuelle Verlobungsringe für Sie an. Handgeschmiedete Verlobungsringe mit Solitaire Diamant oder mehreren kleinen Diamanten, unterstreichen die Besonderheit Ihres Heiratsantrages. Ganz nach Wunch fertigen wir Ihren Verlobungsring mit 0,25 Karat, 0,50 Karat, 0,75 Karat oder mit einem Einkaräter. Der Ring Hanzu, in Mokume Gane geschmiedet, vereint dabei die Charaktere des klassischen Verlobungsringes, mit denen der Mokume Gane. Gerade, wenn Sie in Erwägung ziehen, später Ihre Trauringe in dieser japanischen Schmiedetechnik anfertigen zu lassen, schmückt ein Ring in dieser Technik bereits heute wundervoll die Hand Ihrer Zukünftigen.

Es muß aber nicht immer der klassische Verlobungsring mit einem Diamanten on top sein. Ebenso können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen, bzw. unter Einbezug des Geschmacks Ihrer Liebsten, einen Verlobungsring in ganz schlichter Form, und/oder mit einer Vielzahl kleiner Diamanten vom Goldschmiedemeister anfertigen lassen.

 

Der Verlobungsring | Etwas Geschichte

Der Ursprung des Verlobungsrings geht auf Papst Stephan I. zurück. Er sollte zur Bekräftigung des Heiratsantrages und als Zeichen des gegenseitigen Treue Versprechens der zukünftigen Ehefrau überreicht werden. In der römischen Antike diente er vornehmlich als Empfangsbestätigung der Mitgift, die der Bräutigam erhielt. 

Der Verlobungsring mit einem Diamanten, welcher die Unvergänglichkeit der Liebe symbolisiert, findet erstmals um 1477 Erwähnung. Maximilian von Habsburg verlobte sich mit einem Diamantring mit der Maria von Burgund. Um die 1950er Jahre wurde diese Begebenheit, zunächst in den USA, aufgegriffen und im Rahmen einer Marketingkampagne einer großen Diamantenfrima propagiert.

Ganz gleich, wie man dies finden mag. Es hat sich daraus ein wunderschöner Brauch entwickelt, der sich bis heute fortgesetzt hat. Im Grunde bereits der Ring, der keinen Anfang und kein Ende hat, so er denn recht gefertigt ist, symbolisiert die Unendlichkeit der Liebe. Was wäre passender, als hier einen Diamanten, als härtestes Material, das die Erde kennt, hinzuzufügen. Von Meisterhand geschliffen zum höchsten Funkeln gebracht.

 

Zuletzt angesehen